Zusatzqualifikationen

Der energie-führerschein bringt´s…

Mit dem energie-führerschein® erlernen Sie einen bewussten und sparsamen Umgang mit Energie. Allein durch Verhaltensänderungen können im Betrieb oder Haushalt durchschnittlich 10 – 25 % der Energiemenge eingespart werden. Das bedeutet nicht nur Kosten zu sparen, sondern auch wesentlich zum notwendigen Klimaschutz beizutragen.
Die Lerninhalte des energie-führerschein vermitteln grundlegende mathematische, physikalische und ökologische Inhalte mit praxisnahen Beispielen und Übungen im Bereich

• Basics Energie – Energiebegriffe, Energieformen und Energieumwandlung
• Energieverbrauch am Arbeitsplatz, zu Hause, in der Freizeit und Mobilität
• Auswirkungen des Energieverbrauchs und Klimaschutzmaßnahmen
• einfache Möglichkeiten sparsam mit Energie umzugehen

… für Jugendliche und Erwachsene
Energiekompetenzen gewinnen in Beruf und Alltag zunehmend an Bedeutung. Das energie-führerschein Zertifikat ist dafür eine Zusatzqualifikation. Als Absolvent*in macht Sie das besonders für nachhaltig wirtschaftende Betriebe interessant.
Mehr erfahren Sie unter https://energie-fuehrerschein.at/ oder https://www.umweltberatung.at/energie-fuehrerschein